Showroom
Impuls der Innovation
Technikgeschichte neu geschrieben
Kunde
Siemens
Ort
München, Deutschland
Jahr
2016
Schlagwörter
  • Industrie & Wirtschaft

Für Siemens gestaltet TRIAD Berlin eine Dauerausstellung in der Konzernzentrale im Herzen von München. Auf 220 Quadratmetern können Besucher, Kunden und Interessierte mehr über die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunftsvisionen des international tätigen Technologiekonzerns erfahren.

In der multimedialen Ausstellung werden drei Themenschwerpunkte beleuchtet: Sustainable Energy, Future of Manufacturing und Intelligent Infrastructure. Ein „Corporate Window“ aus vier 55-Zoll-Monitoren, „freischwebende“ Frames, eine Timeline mit Sliding Screen und multimediale Panels dokumentieren, wie Siemens Technikgeschichte prägt, zeigen Innovationen, Produkte und Technologien und fordern zur Interaktion auf. Die Besucher können selbst zum Energiemanager werden, an großflächigen Bildschirmen die Stadt der Zukunft aus der Vogelperspektive überfliegen und sich in verschiedenen Geschichten verlieren.

Mit der Kombination aus bewährten Ausstellungselementen und medialer Inszenierung gelingt es TRIAD Berlin die Firmengeschichte sowohl für Fachbesucher als auch für Laien abwechslungs- und kenntnisreich zu porträtieren.

Fotos © Siemens