Partizipationsformat
d.confestival 2017
This is Design Thinking
Kunde
HPI School of Design Thinking
Ort
Potsdam, Deutschland
Jahr
2017
Schlagwörter
  • Gesellschaft & Diskurs
  • Kultur & Wissen

Bereits zum zweiten Mal unterstützt TRIAD Berlin die School of Design Thinking des Hasso-Plattner-Instituts bei der Umsetzung des dreitägigen d.confestivals. Die Veranstaltung kombiniert Elemente einer Business-Konferenz mit der offenen Atmosphäre eines Festivals.

900 Teilnehmer, 150 Speaker, 350 Unternehmen und 40 Nationen kommen 2017 in Potsdam und Berlin anlässlich des zehnjährigen Jubiläums der HPI School of Design Thinking zusammen. Mit dabei sind unter anderem BMW, Bosch, Deutsche Bahn, Google, SAP, Siemens und Volkswagen. Haupt-Location für die hochkarätig besetzten Keynotes ist ein großes Zirkuszelt. Das gesamte Gelände des Hasso-Plattner-Instituts wird für Workshops, Diskussionen und Ausstellungen einbezogen. Ein Streetfood-Markt bietet in den Veranstaltungspausen Gerichte aus aller Welt.

Das von TRIAD Berlin betreute Event ist für die internationale Design Thinking Community eine produktive Plattform, um sich zu vernetzen, Erfahrungen auszutauschen und gemeinsam an neuen Ideen zu arbeiten.