Expo Pavillon
Urban Planet
Better City, Better Life
Kunde
Bureau of Shanghai World Expo Coordination
Ort
Shanghai, China
Jahr
2010
Schlagwörter
  • Energie & Nachhaltigkeit
  • Gesellschaft & Diskurs
Awards
Clean Tech Media Award
red dot Award: Communication Design
Deutscher Designer Club “Gute Gestaltung”
Art Directors Club (ADC) Award
iF Communication Design Award
Expo Award of the EXHIBITOR Magazine
Design Award of the Federal Republic of Germany (Nomination)
German Design Award

Wie werden die Menschen in Megacities der Zukunft leben? Das ist eine der drängendsten Fragen, die sich China stellt. Der von TRIAD Berlin gestaltete Themenpavillon „Urban Planet“ auf der Expo 2010 in Shanghai sensibilisiert mit emotionalen Inszenierungen für dieses Thema. Auf 12.000 Quadratmetern Gesamtfläche werden die Folgen der Verstädterung eindringlich dargestellt und mögliche Lösungswege aufgezeigt.

Beim Aufstieg auf der „Road of Crisis“ erleben die Besucher die dramatischen Auswirkungen von Umweltverschmutzung, Klimawandel und Ressourcen-Raubbau. Am höchsten Punkt angekommen, öffnet sich der Blick auf die Medieninszenierung „Blue Planet“: Die faszinierende 360°-Show zeigt die Erdhalbkugel in spektakulären Metamorphosen. Beim Abstieg auf der „Road of Solutions“ werden anhand von ausgewählten Initiativen, Unternehmen und Produkten exemplarische Lösungen präsentiert. Dabei erfahren die Besucher auch, wie sie durch ihr eigenes Verhalten einen positiven Beitrag leisten können.

„Urban Planet“ ist mit über acht Millionen Besuchern einer der erfolgreichsten Pavillons der Expo 2010. Die Medienberichterstattung ist immens. Führende Printmedien berichten mit Leitartikeln über den Urban Planet. Der große Erfolg und die darauffolgenden zahlreichen Projektanfragen führen zur Gründung der Niederlassung TRIAD China.