Showroom
Hoerbiger Foyer
Im Fokus: Mensch und Spirit
Kunde
Hoerbiger
Ort
Wien-Aspern, Österreich
Jahr
2017
Schlagwörter
  • Industrie & Wirtschaft
  • Technologie & Innovation
Awards
iF Design Award

Für HOERBIGER konzipiert und realisiert TRIAD Berlin in enger Zusammenarbeit mit den Kommunikationsexperten des Auftraggebers am neuen Standort in Wien-Aspern auf 600 Quadratmetern ein multifunktionales und einzigartiges Forum.

Wie ein Drehkreuz verbindet der wandlungsfähige Raum alle Funktionsbereiche des Gebäudekomplexes. Im Zentrum pulsiert in rotem und blauem Licht das HOERBIGER „Leuchtfeuer“: Als Symbol für die Aktivität und Kreativität der Mitarbeiter entspricht die Strahlkraft der LED-Panels dem aktuellen Traffic der Datennetze. Bestimmendes Gestaltungselement ist eine einzigartige kinetische Skulptur aus 26 drehbaren Stelen, die von einem fein abgestimmten Zusammenspiel aus Bewegung und medialer Inszenierung lebt. Im „Big Picture Modus“ verwandeln die 68 in die Stelen verbauten Bildschirme das Forum zu einer rund 16 Meter breiten Projektionsfläche. Touchscreens fordern zur Interaktion auf, zeigen Mitarbeiterstatements und bieten zusätzliche Informationen über den international tätigen Technologiekonzern.

Mit dem variablen Raumkonzept gelingt eine multimediale Innovation, die inspiriert und motiviert. Image, Persönlichkeit und Charakter der Marke HOERBIGER werden eindrucksvoll erlebbar gemacht.